„Zeitungmachen war noch nie so spannend!“

Videoserie MEDIEN IN BEWEGUNG. Rudolf Bögel, Chefredakteur der Münchner Boulevardzeitung tz, über das Zeitungmachen im digitalen Zeitalter.

„Mich reizt am Zeitungsmachen die digitale Herausforderung. Zeitungsmachen war noch nie so spannend wie jetzt. Wir werden nicht mehr diejenigen sein, die die Nachricht weiterverbreiten. Wir werden diejenigen sein, die die Nachricht nachbereiten und vertiefen. Oder aber ganz eigene Nachrichten machen. In einer Stadt wie München, wo die Nachrichten praktisch auf der Straße liegen, muss man sie nur finden und dann gescheit umsetzen.“ (Rudolf Bögel)